Skip to main content

Gaming Laptop Vergleich 2017


Viele wollen heutzutage den Laptop nicht nur zum Arbeiten benutzen, sondern auch zum spielen von Games. Dabei ist es wichtig das der Laptop auch die gewünschte Grafik erreichen kann und somit sollten Sie genau drauf achten welche Spezifikationen ihr Laptop haben sollte, damit er Ihre Wünsche auch erfüllen kann.

Wir haben verschiedene Profukte gegenübergestellt um Ihnen bei Ihrer Entscheidung zu helfen

In unserem Gaming Laptop Vergleich haben wir Produkte der Mittelklasse verglichen. Natürlich gibt es auch deutlich bessere Gaming Laptops aber diese sind dann auch deutlich teurer. Denn nicht jeder kann sich einen Gaming Laptop für mehrere tausend Euro kaufen. Aber es gibt auch gute Geräte bei einer Preisspanne von unter 1000€.

12345
MEDION ERAZER P6661 MD 60196 39,6 cm (15,6 Zoll) Notebook mit mattem Full HD Display  (Intel Core i5 6200U Prozessor, 8GB RAM Arbeitsspeicher, 128 GB SSD Festplatte, NVIDIA GeForce GTX950M 4 GB VRAM, DVD RW Laufwerk, kein Betriebssystem) schwarz - Unsere Empfehlung Acer Aspire V 15 Nitro Black Edition (VN7-592G-56JV) 39,6 cm (15,6 Zoll Full HD) Notebook (Intel Core i5-6300HQ, 8GB RAM, 1TB HDD, 256GB SSD, Nvidia GeForce GTX 960M, Win 10 Home) schwarz - Asus F555UB-XO111T 39,6 cm (15,6 Zoll HD) Notebook (Intel Core i5 6200U, 8GB RAM, 256GB SSD, NVIDIA GeForce 940M, DVD, Win 10 Home) schwarz -
Modell MEDION ERAZER P6661Asus Gaming NotebookLenovo Legion Y520Acer Aspire V 15 NitroAsus F555UB-XO111T
Vergleichsergebnis

84.2%

85.6%

83.8%

82.4%

81.4%

Bewertung
Displaygröße15.6  Zoll17.3  Zoll15.6  Zoll15.6  Zoll15.6  Zoll
Prozessori5 6200Ui5 6200Ui5-7300HQi5-6300HQi5 6200U
RAM8  GB16  GB8  GB8  GB8  GB
SSD128  GB512  GB128  GB256  GB256  GB
GrafikkarteGTX 950M 4 GBGeForce 920MGTX 1050 2GBGTX 960MGeForce 940M
Preis

413,00 € 749,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

759,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

949,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

656,88 € 899,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

330,00 € 649,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
zum ProduktNicht Verfügbarzum ProduktNicht Verfügbarzum ProduktPreis Prüfen*zum ProduktPreis Prüfen*zum ProduktNicht Verfügbar

 

Worauf sollte man beim Kauf eines Gaming Laptops achten?

Von einem Gaming Laptop erwartet man entsprechende Leistung, die aber von Gerät zu Gerät unterschiedlich ist. Damit man die neusten Spiele auch auf hoher Grafik spielen kann ist es notwendig das man sich genau mit dem Thema: RAM, CPU, Grafikkarte, etc. auseinandersetzt.

  • RAM oder auch Arbeitspeicher genannt ist dafür da das der PC schneller Daten lesen kann. Umso mehr GB der RAM hat desto schneller kann er die Daten lesen.
  • CPU oder auch Prozessor verarbeitet die Daten
  • Grafikkarte ist wohl das wichtigste in einem Gaming Laptop damit die Spiele auch in hoher Auflösung spielbar sind.
Man sollte genau Vergleichen welcher Gaming Laptop die persöhnlichen Wünsche erfüllen kann

 

Die wichtigsten Komponenten bei einem Gaming Laptop

Bie einem Gaming Laptop kommt es darauf an sich vorher genaue Gedanken zur Leistung zu machen. Es ist nämlich so das sich Laptops später nur sehr schwer verbessern lassen und so ist es schon vor dem Kauf sehr wichtig das man sich mit dem Thema „Welche Leistung brauche ich“ auseinandersetzt.

Wie bereits oben erwähnt sind die Wichtigsten Komponenten bei einem Gaming Laptop RAM, CPU und die Grafikkarte. Falls Sie nicht genau wissen was die einzelnen Komponenten bringen erläutern wir hier kurz unsere Einschätzungen.

CPU

Bei einem Gaming Laptop ist es besonders wichtig, dass der Prozessor genügend Leistung hat. Hier empfehlen wir mindestens einen „Quadcore“ also eine CPU mit mindestens 4 Kernen.

Ein CPU bzw Prozessor ist die Zentrale Einheit eines PC’s und ist gehört deshalb zu den wichtigsten Komponenten wenn es darum geht sich einen guten „Zocker“ Laptop zu kaufen. Desto schneller ein Prozessor ist umso mehr Rechenprozesse kann er in kürzerer Zeit abschließen.

Man sollte aber bei einem CPU nicht nur auf die Kernanzahl achten sondern auch auf die Taktgeschwindigkeit. Vorallem moderne und neue Spiele brauchen eine Taktgeschwindigkeit von mindestens 2 GHz. Wobei wir eher dazu Raten über diesem Wert zu bleiben da dies meist nur Mindestanforderungen sind und somit das Spiel dann nicht auf höchster Grafikeinstellung gespielt werden kann.

Grafikkarte

Wir haben verstärkt auf die Leistung der Grafikkarten geachtet, denn diese sind mit das wichtigste Element bei einem Gaming Laptop. Eine Grafikkarte ist dazu da die Inhalte möglichst schön auf einem Display auszugeben und da es beim spielen eben auch darauf ankommt das ein Spiel gut aussieht ist es eben wichtig auch auf eine gute Grafikkarte zu achten.

Nicht umsonst kann die Grafikkarte mit das teuerste Bauteil in einem Gaming Laptop sein, denn neue Spiele haben auch hier wieder sehr hohe Erwartungen was die Leistung einer Grafikkarte angeht. Denn schließlich will keiner seine Spiele mit Rucklern spielen.

Wir haben darauf geachtet das die Grafikleistung ausreichen sollte. Als grober Maßstab würden wir 2GB – 4GB empfehlen. Wobei es bei einer Grafikkarte nicht nur auf diesen Wert ankommt.

RAM

RAM bedeutet nichts anderes wie Random Access Memory und ist somit der Hauptspeicher der dafür sorgt das Programme schnell aufgerufen werden. Arbeitspeicher sorgt dafür das Arbeitsschitte schneller Abgeschlossen werden und umso mehr Speicher vorhanden ist umso schneller kann der Laptop arbeiten.

Wir empfehlen eine Größe von 8 GB

Beim Gaming reicht eine Größe von 8 GB im normalfall völlig aus. Arbeitsspeicher ist nicht gerade billig und deswegen sollten sie schauen das sie ihr Geld lieber in eine ordentliche Grafikkarte stecken anstatt in unnötig viel Arbeitsspeicher.

SSD Festplatte

Wir haben darauf geachtet das alle vorgeführten Modelle über eine SSD verfügen. SSD ist einfach gesagt eine schnellere Festplatte als die gewöhnliche HDD. Die Benutzung einer SSD Festplatte kann sehr wohl Performance Steigerungen hervorufen.

Vorallem wenn es um das Thema Ladezeiten geht ist eine SSD sehr vorteilhaft. Allgemein lässt sich noch sagen das in der heutigen Zeit eine SSD Festplatte ein muss geworden ist und somit in jeden Gaming Laptop und normalen PC gehört.

Wir empfehlen eine Größe von 8 GB

 

Gaming Laptop vs Gaming PC

Viele die sich dazu Entscheiden einen Computer zum Zocken zu kaufen stoßen früher oder später auf die Frage was eigentlich das richtige für einen ist. Ob jetzt ein Gaming PC besser ist wie ein Gaming Laptop ist so pauschal garnicht zu sagen. Denn beide Geräte haben ihre Vorteile. Und um jetzt zu entscheiden was von beidem besser zu einem passt haben wir hier eine kleine Liste der Vorteile aufgeführt.

  • Mobilität
  • nimmt weniger Platz weg
  • Stromverbrauch

  • Hardware austauschbar
  • bessere Leistung

Ein Gaming Laptop macht nur dann einen Sinn wenn man viel unterwegs ist und auch mal woanders „Zocken“ möchte. Da ein Laptop viel handlicher ist kann man ihn einfach mitnehmen wenn man mal übers Wochenende woanders übernachtet oder wenn man mal in den Urlaub fliegt.

Bei einem Gaming PC gibt es halt den starken Vorteil das man die Hardware erneuern bzw. auch verbessern kann wenn es nötig wird. In der heutigen Zeit kommen jedes Jahr neuere und leistungsstärkere Komponenten auf den Markt die natürlich auch dafür sorgen das Spiele Entwickler noch mehr Leistung vorraussetzen.

Dann kann es eben schon mal passieren das der Gaming PC von vor 4 Jahren aufeinmal nicht mehr ausreicht und hier kann man eben einfach nach ein Paar Jahren nachrüsten und bessere Komponenten einbauen. Bei einem Gaming Laptop ist das nur sehr schwer möglich und in den meisten fällen ist das sogar unmöglich.